Leckerbissen

Schokoschock Brownies

Menge: ca. ein Backblech
Dauer: 10-20min

Geheimtipp:
VORSICHT erhöhte ABHÄNGIGKEITSGEFAHR! – nur einer reicht einfach nicht, einmal angefangen zu naschen bekommt man nicht mehr genug davon. Ein absoluter Geheimtipp für alle Anlässe – egal ob Party mit Freunden, Frühstück, oder einfach nur Schokolust für Zwischendurch. Die Brownies sind traumhaft lecker und nicht zu deftig. Unser Geheimtipp – nach dem Auskühlen in Stücke schneiden, in einer Box luftdicht aufbewahren und am nächsten Tag genießen, dann sind sie sogar noch leckerer!!!
Viel Spaß beim Nachkochen und guten Hunger! – Lukas & Britta

Zutaten:
10 Stk. Eier
400g Zucker
40 EL Öl
400g Schokolade (geschmolzen)
40g Kakaopulver (ungesüßt)
300g Mehl
2 TL Backpulver
2 TL Vanillezucker
1 Prise Salz

Zubereitung:
1. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen, einen weiteren in das   dampfende Wasser stellen
2. Schokolade in kleine Stücke brechen, in den eingehängten Topf geben und über dem Wasserbad erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist
3. Eier und Zucker schaumig rühren, anschließend die geschmolzene Schokolade und das Öl unterrühren
4. Die restlichen Zutaten in die Masse sieben und gut vermengen
5. Im Backrohr bei 160 Grad ca. 20-25 Minuten backen
6. Brownies aus dem Ofen nehmen und mit einem Geschirrtuch bedecken
7. Anschließend in Stücke schneiden und genießen, oder bis zum nächsten Tag ausharren und den Genuss verdoppeln 😉

Vorfreude ist bekanntlich ja die größte Freude!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum