Leckerbissen

Apfel- Mandelkrokant Kuchen

Menge: 1 Backblech voll

Dauer: 90 Minuten

Geheimtipp:

Meine Lieblingsjahreszeit ist am Wochenende auch in meine Küche eingekehrt und ich habe mit unseren Bio Äpfeln aus dem eigenen Garten einen Apfelkuchen gezaubert. Da ich beim Mürbteig auf die gesunde Variante mit Vollkornmehl gesetzt habe, wollte ich beim Belag auf etwas mehr Süße nicht verzichten. Der Mandelkrokant schmeckt zusammen mit den leicht säuerlichen Äpfeln sehr gut und passt natürlich auch super zu dem verwendeten Bittermandel Aroma im Mürbteig.

Viel Spaß beim Nachkochen und Naschen! – Lukas & Britta

Vollkornmürbteig:

350g Weizenvollkornmehl

1 KL Backpulver

160g Braunzucker

1 Pk. Vanillezucker

½ Fl Bittermandel Aroma

200g weiche Butter

2 Eier

1 Prise Salz

 

Belag:

1kg säuerliche Äpfel

50g Braunzucker

½ KL Zimt

Marmelade zum Bestreichen

100g Zucker

200g Mandeln

 

 

  1. Für den Vollkornmürbteig Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel vermengen. Die übrigen Zutaten dazugeben und zu einem Teig verkneten. Anschließend den Teig für ca. 40min ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten anschließend mit Zucker und Zimt vermengen.
  3. Für den Mandelkrokant Zucker in einem Topf schmelzen, Mandeln hinzugeben und verrühren, bis sich alles gut vermengt hat. Anschließend auf ein Backblech stülpen und auskühlen lassen
  4. Den Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche möglichst rechteckig ausrollen. Ein Backbleck einfetten oder mit Backpapier bestücken und den ausgerollten Teig darauf legen und bei 180 Grad 15min vorbacken.
  5. Den vorgebackenen Teig mit Marmelade bestreichen (habe Holundergelee verwendet) und die Apfelspalten darauf verteilen und für weitere 15min bei 180 Grad backen.
  6. Den ausgekühlten Krokant grob hacken, auf dem Apfelkuchen verteilen und für weitere 5-10min bei 180 Grad backen.

 

Merken

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum